Familienplanung

Familienplanung Author Toni Weschler
ISBN-10 9783864159459
Release 2016-12-05
Pages 544
Download Link Click Here

Viele Frauen sind unglücklich mit einer hormonellen Empfängnisverhütung, kennen aber keine zuverlässige Alternative. Andere versuchen vergeblich, ein Baby zu bekommen und wollen ihre Fruchtbarkeit erhöhen. Wieder andere haben seltsame Symptome oder Schmerzen während ihres Zyklus. Ihnen allen bietet dieses Standardwerk zum Thema Fruchtbarkeit umfassende Informationen und Hilfe. Es beantwortet alle Fragen und liefert ein tiefes Verständnis für den weiblichen Körper. Bereits Hunderttausende Frauen haben mit Toni Weschlers Bewusster Fruchtbarkeitsmethode (BFM) erfolgreich auf natürliche Weise verhütet oder ihre Chancen auf eine Schwangerschaft maximiert. Diese Methode nimmt nur wenige Minuten am Tag in Anspruch und liefert einen kompletten Überblick über den Zeitpunkt des individuellen Eisprungs und der furchtbaren Tage einer Frau. Zudem bietet Weschler Tipps bei Endometriose oder Eierstockzysten, und zeigt, wie man auf natürlichem Wege seinen Hormonhaushalt ausbalanciert und seine Fruchtbarkeit auf lange Zeit erhält. Ergänzend zu den Informationen liefert sie eine Reihe Mustervorlagen für Tabellen zur Empfängnisverhütung, Kinderwunsch oder Menopause.



Familienplanung als volkswirtschaftliches investitionsproblem

Familienplanung als volkswirtschaftliches investitionsproblem  Author Christian Oswald
ISBN-10 UCAL:B2706583
Release 1979
Pages
Download Link Click Here

Familienplanung als volkswirtschaftliches investitionsproblem has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from Familienplanung als volkswirtschaftliches investitionsproblem also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full Familienplanung als volkswirtschaftliches investitionsproblem book for free.



Nat rliche Familienplanung heute

Nat  rliche Familienplanung heute Author Elisabeth Raith-Paula
ISBN-10 9783642297847
Release 2013-03-19
Pages 252
Download Link Click Here

Natürliche Familienplanung (NFP) – das sind gesundheitlich unbedenkliche Methoden zur sicheren Empfängnisverhütung und zur gezielten Schwangerschaftsplanung. Auf Basis der neuesten internationalen Literatur bietet der Standardleitfaden umfassende Informationen und viele Anwendungsbeispiele zur NFP. Diskutiert werden auch die Möglichkeiten moderner Medien für die Zyklusüberwachung und -auswertung wie z. B. Softwareprogramme. Der Leitfaden eignet sich zur Vorbereitung und Begleitung von Beratungsgesprächen und als Nachschlagewerk für Anwenderinnen.



Familienpolitik und Familienplanung in beiden deutschen Staaten

Familienpolitik und Familienplanung in beiden deutschen Staaten Author
ISBN-10 UOM:39015014500261
Release 1977
Pages 61
Download Link Click Here

Familienpolitik und Familienplanung in beiden deutschen Staaten has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from Familienpolitik und Familienplanung in beiden deutschen Staaten also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full Familienpolitik und Familienplanung in beiden deutschen Staaten book for free.



Familie und Beruf Der Einfluss der Berufssituation auf die Familienplanung

Familie und Beruf  Der Einfluss der Berufssituation auf die Familienplanung Author Katharina Kayser
ISBN-10 9783842899278
Release 2013-06
Pages 136
Download Link Click Here

Der Fokus dieses Buches liegt im Wandel der Arbeitsmarktsituation und deren Auswirkungen auf die Geburtenentwicklung. Dass die Altersgruppen der potentiellen Eltern in Deutschland gleichzeitig am stärksten von atypischen Beschäftigungen betroffen sind, wird als problematisch erachtet. Es stellen sich die Fragen, ob die Berufssituation die Familienplanung dominiert und ob die Anforderungen des Arbeitsmarktes heute konträr zu denen des Familienlebens sind. Die Unsicherheiten vieler Berufssituationen und die daraus resultierenden Folgen für die Planung einer Familiengründung beziehungsweise Familienerweiterung bilden den Kern der späteren Analyse. Mit diesem Buch wird empirisch untersucht, ob ein Zusammenhang zwischen der objektiven Berufssituation sowie deren subjektiven Einschätzung und einem Kinderwunsch besteht. Außerdem wird analysiert, welchen Einfluss dies auf die Planung einer Familiengründung beziehungsweise Familienerweiterung hat.



Familienplanung gibt es praktisch nur theoretisch

Familienplanung gibt es praktisch nur theoretisch Author Annelene Gäckle
ISBN-10 9783956360763
Release 2007-04-01
Pages 86
Download Link Click Here

Inhaltsangabe:Einleitung: Bereits in den 1990er Jahren wurde deutlich, dass sich die Systeme des Wohlfahrtsstaates zukünftig nicht mehr in herkömmlicher Art und Weise tragen lassen. Die fortschreitende demografische und strukturelle Veränderung der Gesellschaft bringt den Wohlfahrtsstaat in Bedrängnis: Sinkende Geburtenraten, höhere Lebenserwartung, steigende Arbeitslosigkeit, Osterweiterung, Globalisierung und Wertewandel erfordern umfassende Reformpakete auf allen politischen Ebenen und Bereichen. Ein Reformpaket, welches ein Modell zur Reform des Arbeitsmarktes darstellt, trat am 01. Januar 2005 in Kraft: das ‚vierte Gesetz für moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt’ (Hartz IV). Vor der Verabschiedung von Hartz IV erklärte die BUNDESREGIERUNG: “Der neue Regelsatz verbessert die Situation der betroffenen Menschen”. Auch der Bundesvorstand des Deutschen Gewerkschaftsbundes, vertreten durch DGB-Vizechefin Engelen-Kefer, schloss sich dieser Aussage an: „Wer bisher Sozialhilfe erhalten hat, profitiert von der neuen Regelung.“ Diese Aussagen und die mit Hartz IV verbundenen Veränderungen werden in der vorliegenden Masterarbeit unter dem Aspekt ‚Kostenübernahme von Kontrazeptionsmitteln’ beleuchtet und auf den Prüfstand gestellt. Mit dem Reformpaket des Arbeitsmarktes ‚Hartz IV’ und der damit einhergehenden Umgestaltung der Rege-lung zur Kostenübernahme von Verhütungsmitteln für Arbeitslosengeld II-Empfängerinnen und -Empfänger sind wir mit einer geänderten (Sozial)Gesetzgebung konfrontiert, die sich in hohem Maße auf die Profession der (Sexual)Pädagoginnen und -pädagogen und das Feld der Schwangerschafts- und Familienplanungsberatung auswirkt. Ziel ist die Untersuchung der Auswirkungen der neuen Regelungen von Hartz IV auf das Verhütungsverhalten von ALG II-Empfängerinnen. Zu überprüfende Hypo-thesen hierbei sind: - ALG II-Empfängerinnen geraten durch die gestrichene Kostenübernahme von Verhütungsmitteln ökonomisch zusätzlich in Bedrängnis, eine Veränderung im Kontrazeptionsverhalten hin zu günstigeren und weniger sicheren Verhütungsmitteln ist mit Eintritt in den Bezug von ALG II zu verzeichnen. - Die Option eines Rückgriffs von ALG II-Empfängerinnen auf den Schwangerschaftsabbruch im Rahmen ihres Verhütungsverhaltens gewinnt an Bedeutung. Da nachweislich die Hauptlast einer konsequenten Verhütung in der Verantwortung von Frauen liegt (s. Kapitel 3.2.1), bezieht sich die vorliegende Analyse ausschließlich auf ALG II-Empfängerinnen. Im [...]



Nat rliche Familienplanung

Nat  rliche Familienplanung Author Petra Frank
ISBN-10 9783662089231
Release 2013-03-14
Pages 140
Download Link Click Here

Nat rliche Familienplanung has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from Nat rliche Familienplanung also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full Nat rliche Familienplanung book for free.



Nat rliche Familienplanung heute

Nat  rliche Familienplanung heute Author
ISBN-10 9783662089248
Release 2013-03-14
Pages 239
Download Link Click Here

Das Buch ist unbedingt Standardlektüre im Bereich "Natürliche Familienplanung". Es bietet Ihnen eine solide Ausgangsbasis für Ihr Beratungsgespräch und Ihren Patientinnen leicht verständliche Informationen zu NFP.



Nat rliche Familienplanung heute

Nat  rliche Familienplanung heute Author Elisabeth Raith
ISBN-10 9783662222096
Release 2013-07-02
Pages 251
Download Link Click Here

Das Buch ist unbedingt Standardlektüre im Bereich "Natürliche Familienplanung". Es bietet Ihnen eine solide Ausgangsbasis für Ihr Beratungsgespräch und Ihren Patientinnen leicht verständliche Informationen zu NFP.



Bev lkerung Fertilit t und Familienplanung in Kolumbien

Bev  lkerung  Fertilit  t und Familienplanung in Kolumbien Author Teresa Huhle
ISBN-10 9783839435403
Release 2017-11
Pages 360
Download Link Click Here

Ab den 1950er Jahren griff im Westen die Angst vor einer 'Bevölkerungsexplosion' in den sogenannten unterentwickelten Ländern um sich. Eine rasant ansteigende Zahl an Bevölkerungsexperten sollte der vermeintlichen Gefahr mittels Familienplanung, neuer Verhütungsmittel und sexueller Aufklärung begegnen. Teresa Huhle zeigt, wie in Kolumbien im Zuge dieser Anstrengungen soziologische, demografische und medizinische Wissensbestände geschaffen wurden, die gesellschaftliche Debatten um Familie, Gender, Sexualität und Gesundheit maßgeblich formten - Debatten, die nichts Geringeres verhandelten als den Entwurf eines modernen und entwickelten Landes mit eigenverantwortlichen Staatsbürgerinnen und -bürgern.



Karriere und Familienplanung tschechischer und sterreichischer Frauen

Karriere  und Familienplanung tschechischer und   sterreichischer Frauen Author Pia Sophia Schober
ISBN-10 9783832472207
Release
Pages 138
Download Link Click Here

Inhaltsangabe:Zusammenfassung: Die EU-Osterweiterung birgt viele Chancen für die Europäische Union ebenso wie für die Beitrittskandidaten. Die wirtschaftlichen und politischen Auswirkungen einer solchen Verschmelzung von Ost und West sind viel diskutiert. Oft wird von einer „win-win“-Situation, einer einzigartigen Vision von einem „Vereinten Europa“ gesprochen. Doch was bedeutet das für verschiedene Menschengruppen der beiden Gesellschaften? Gibt es nicht trotz der geographischen Nähe und der geschichtlichen Verbundenheit enorme kulturelle Unterschiede zwischen den Gesellschaften? Dies soll am Beispiel zweier benachbarter Staaten untersucht werden, die eine jahrhundertelange gemeinsame Geschichte teilen, ehemals beide zur Donaumonarchie gehörten, die nun aber 45 Jahre Teil sehr unterschiedlicher politischer und wirtschaftlicher Systeme waren. Im Vergleich zu einigen hundert Jahren sind 45 Jahre nicht lang. Gibt es gegenwärtig deutliche Unterschiede in der Weltanschauung, den persönlichen Plänen und Wünschen der Menschen im post-kommunistischen Tschechien und im kapitalistischen, durch soziale Marktwirtschaft organisierten Österreich? Inwieweit zeigen sich Unterschiede in der Lebensgestaltung und zwischen den Geschlechterrollen bei Männern und Frauen der tschechischen und österreichischen Bevölkerung? Gegenstand dieser Arbeit sind insbesondere die Lebens- und Arbeitsbedingungen, Pläne und Wünsche hinsichtlich Beruf und Familie der Frauen in beiden Ländern. Bestehende Unterschiede werden aufgedeckt und ihre Ursachen näher beleuchtet, wobei besonders auf die Situation der Frau und ihre Einstellung in Bezug auf verschiedene Bereiche des Lebens, wie Arbeitswelt, familiäre Umgebung und politische Sphäre eingegangen wird. Davon ausgehend lässt sich folgende Forschungsfrage formulieren: „Inwieweit gibt es Unterschiede hinsichtlich Karriere- und Familienplanung zwischen tschechischen und österreichischen Frauen?“ Bei einem ausschließlichen Vergleich der Einstellungen zu Karriere der beiden Gruppen, tschechischer Frauen und österreichischer Frauen, könnte man Gefahr laufen, einen falschen Eindruck von der gesamten Gesellschaft zu bekommen und wichtige Informationen über das Verhältnis der beiden Geschlechter zu einander könnten verloren gehen. Um ein ganzheitliches Bild zu erhalten und die beiden Länder miteinander vergleichen zu können, wurden Frauen immer in Relation zu den Männern in der jeweiligen Gesellschaft gesetzt, um das Verhältnis der beiden [...]



Bev lkerungspolitik und Familienplanung in der Dritten Welt

Bev  lkerungspolitik und Familienplanung in der Dritten Welt Author Eberhard Schockenhoff
ISBN-10 UOM:39015041107627
Release 1996-01-01
Pages 69
Download Link Click Here

Bev lkerungspolitik und Familienplanung in der Dritten Welt has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from Bev lkerungspolitik und Familienplanung in der Dritten Welt also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full Bev lkerungspolitik und Familienplanung in der Dritten Welt book for free.



Nat rliche Familienplanung Eine M glichkeit zur Eingrenzung des Bev lkerungswachstums

Nat  rliche Familienplanung   Eine M  glichkeit zur Eingrenzung des Bev  lkerungswachstums Author Wolfgang Gaßner
ISBN-10 9783640235391
Release 2009-01
Pages 28
Download Link Click Here

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Theologie - Praktische Theologie, Note: 2,0, Universitat Regensburg (Katholisch-theologische Fakultat, Lehrstuhl fur Moraltheologie), Veranstaltung: Alles rund ums Kind" - Ehe und Familie in der katholischtheologischen Ethik, 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Deutschen werden immer weniger! In regelmassigen Abstanden kann man diese oder ahnliche Schlagzeilen in den verschiedensten deutschen Zeitungen lesen. Anlass dafur ist die momentane Bevolkerungsentwicklung im Land. So lebten laut dem Statistischen Bundesamt 2004 noch 82,5 Millionen Menschen in der Bundesrepublik, 2005 waren es noch etwas uber 82,4 Millionen und 2006 nur noch knapp uber 82,3 Millionen. Auch an der Geburtenzahl lasst sich diese Entwicklung nachvollziehen. Sie liegt deutlich unter der Zahl der Todesfalle. 2006 beispielsweise verstarben 821627 Menschen und nur 672724 wurden geboren. Warum nimmt die Zahl der Kinder immer weiter ab? Dafur gibt es eine Vielzahl verschiedenster Grunde. Sie reichen von finanziellen Zwangen der Eltern bis zu deren durch Nachwuchs eingeschrankte personliche Freiheit und den ganzen Unannehmlichkeiten" die so ein Kind mit sich bringt. Auch darum mussen diese heute oft hinter der Karriere der Partner zuruck stehen. Kinder werden eingebettet in eine genauen Zeitplan," Ausbildung, Karriere und damit verbunden finanziellen Sicherheit. Durch diese Familienplanung entscheiden sich viele Menschen erst dann fur Kinder, wenn sie ihre wichtigsten Karriere- oder Lebensplanungsziele erreicht haben und nun fur die Verantwortung, die Nachwuchs mit sich bringt, bereit sind. Die Entwicklung in Deutschland ist dabei nur exemplarisch fur alle anderen Industrienationen. In den Landern der Dritten Welt sieht die Situation jedoch grundlegend anders aus. Die Menschen haben dort nicht die Freiheiten und Moglichkeiten des Westens. Fur sie ist das Leben oftmals nur ein standiger Kampf um das Uberleben. Dabei spielt d"



Familienplanung

Familienplanung Author
ISBN-10 OCLC:967907801
Release 1999
Pages
Download Link Click Here

Familienplanung has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from Familienplanung also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full Familienplanung book for free.



Probleme der Familienplanung in Entwicklungsl ndern

Probleme der Familienplanung in Entwicklungsl  ndern Author Fritz Baade
ISBN-10 UOM:39015049746160
Release 1970
Pages 56
Download Link Click Here

Probleme der Familienplanung in Entwicklungsl ndern has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from Probleme der Familienplanung in Entwicklungsl ndern also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full Probleme der Familienplanung in Entwicklungsl ndern book for free.



Frauen leben Lebensl ufe und Familienplanung

Frauen leben   Lebensl  ufe und Familienplanung Author Kerstin Müller
ISBN-10 9783638479912
Release 2006-03-16
Pages 12
Download Link Click Here

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Pädagogik - Pädagogische Soziologie, Note: 1,3, Alice-Salomon Hochschule Berlin , Veranstaltung: Forschungsmethoden/ Wissenschaftliches Arbeiten, 3 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Durch den folgenden Aufsatz werde ich den LeserInnen einen kleinen Einblick in die Ergebnisse der als „regional repräsentativ“ angelegten Studie „Frauen leben – Lebensläufe und Familienplanung“, die im Jahr 2000 von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) als Kurzfassung veröffentlicht wurde, geben. Es wurden von 1997 bis 1999 1.468 Frauen im Alter von 20 bis 44 Jahren aus der Leipziger, Hamburger und Freiburger Region während einer umfangreich angelegten Untersuchung zu verschiedenen Aspekten ihres Lebenslaufes und ihrer Familienplanung befragt. Die Interviewer interessierten sich für die Wünsche der Frauen und erfragten, wie sie diese umsetzen, wie sie ihr privates Leben gestalten und welche Rolle dabei Familie und Partnerschaft spielen. In zwei Erhebungsschritten – 1. Schritt: standardisierte Telefonbefragung; 2. Schritt: qualitativ-biographische Erhebung - wurden Telefoninterviews und ein standardisierter Fragebogen (1.), der Fragen zum reproduktiven Lebenslauf mit Kindheit und sexueller Sozialisation, zur Partnerschaft, zur Verhütung, zu Schwangerschaften, zu Kindern und zu Schwangerschaftsabbrüchen beinhaltet, und Leitfaden-Interviews (von Angesicht zu Angesicht) und Tonbandaufnahmen (2.) als Instrumente zur Durchführung entwickelt. Bei der Auswertung der Studie wurden Unterschiede zwischen Ost und West nach der Wendezeit aufgezeichnet, die beiden „Maßeinheiten“ – Schulabschluss und Bildungsgrad festgehalten und – jedoch weitgehend unberücksichtigt belassen – die sehr großen Unterschiede zwischen den Frauen, die in den Städten, und den Frauen, die in den ländlichen Regionen leben, festgestellt (vgl. BZgA 2000). Auf die Ergebnisse der Studie werde ich in den Kapiteln ‚Aspekte des „reproduktiven Lebenslaufes“’, ‚Allgemeine Unterschiede und Gemeinsamkeiten’, ‚Partnerschaft’, ‚Familiengründung’, ‚Vorstellungen von Beruf und Familie’, ‚Verhütung’, ‚Kinderwunsch und Kinderplanung’ und ‚Akzeptanz und Abbruch von Schwangerschaften’ etwas näher eingehen.



Familienplanung und Sexualp dagogik in den neuen Bundesl ndern

Familienplanung und Sexualp  dagogik in den neuen Bundesl  ndern Author Harald Stumpe
ISBN-10 STANFORD:36105020515370
Release 1995
Pages 123
Download Link Click Here

Familienplanung und Sexualp dagogik in den neuen Bundesl ndern has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from Familienplanung und Sexualp dagogik in den neuen Bundesl ndern also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full Familienplanung und Sexualp dagogik in den neuen Bundesl ndern book for free.